Ab einer gewissen Größe müssen Talpaplugs in einen Topf mit Erde oder einem anderen Hydrosybstrat eingesetzt werden. Ich verwende Blähtonkugel, da man diese auch wieder leicht entfernen kann, wenn man in Erde umtopfen will. Mehr Infos zu Talpasubstrat findet ihr hier.

Wie das Umsetzten leicht und erfolgsversprechend gemacht wird, habe ich in einem kurzen Video veranschaulicht.


Wie man mit Materialien aus dem Baumarkt und einem Glasfaserdocht schnell und einfach einen passiven/kapillaren Bewässerungstopf mit Wasservorrat baut.