Nr. Sorte Schärfe Beschreibung
1 Trinidad Perfume 1 Mit nur leichter Schärfe aber ausgezeichnetem Habanero Aroma, eignet sich diese Sorte für viele Gerichte, wie milde Salsas, Salate oder zum Füllen mit Käse.
Sehr robuste Pflanzen mit gelb-leuchtenden Früchten.
2 Ecuadorian Sweet 2 Dickwandige, milde Sorte aus Ecuador. Der sehr fruchtige Geschmack und die knackigen Früchte können vielseitig verwendet werden.
3 Black Hot Hungarian 3 Die von schwarz nach rot abreifenden wunderschönen Früchte, eignen sich als Allrounder zum Füllen, zum Einlegen, etc. Aufgrund der eher leichten Schärfe auch zum direkten Naschen geeignet.
4 Aji White Fantasy 3 Neue Sorten mit wunderschönen reinweißen glockenartigen Früchten die in einem leichtendem Gelb abreifen. Fruchtiges Aroma mit leichter bis mittlerer Schärfe.
5 Peter Pepper 5 Diese ursprünglich US-amerikanische Sorte ist aufgrund ihrer Phallus ähnlichen Form berühmt. Mittlere Schärfe und deutlich kleiner (7-10cm) als europäischer Durchschnitt ;)
Nicht nur Grillpartygag geeignet, sondern auch kulinarisch als Allrounder geeignet.
6 Mini Rocoto Red 6 Stark wüchsige Rocotosorte mit 2cm großen knackigen Früchten. Mittlere Schärfe, daher auch gut zum Füllen geeignet.
Trägt im 2.Jahr noch mehr Früchte.
Nicht winterhart!!!
Muss also "überwintert" werden.
7 Numex Orange 7 Diese sehr scharfe Jalapenovariante wird bis zu 7cm lang und beeindruckt durch ihr wunderschönes rot-orange. Natürlich wie klassiche Jalapenos zum Füllen und/oder im Speckmantel geeignet.
8 Numex Yellow 7 Diese sehr scharfe Jalapenovariante wird bis zu 7cm lang und beeindruckt durch ihr wunderschönes knallgelb. Natürlich wie klassische Jalapenos zum Füllen und/oder im Speckmantel geeignet.
9 Aji Pinapple 7 Der TOP-Seller von 2018 ist wieder da. Wunderschöne gelbe Sorte, mit einem leichten Ananasgeschmack. Eignet sich auch zum Trocken, da die Früchte relativ dünnwandig sind.
10 Pimenta da Neyde 8 Die ursprünglich aus Brasilien stammende Sorte reift violett ab. Blüten, Pflanze und Früchte bezaubern duch ihre dunkle Färbung.
11 Pink Tiger 9 Eine Kreuzung aus Pimenta da Neyde und Bhut Jolokia. Die wunderschöne großwüchsige dunkle Pflanze
(fast schwarze Äste und sehr dunkle Blätter) trägt violetten schimmernde sehr scharfe Früchte.
12 Fatalii 10 Diese ursprünglich aus Afrika stammende Sorte gehört zu den aromatischsten "Superhots". Der deutliche Zitrusgeschmack macht sie zur idealen Zutat für fruchtige Salsas. Die knallgelben Früchte hängen in großer Anzahl auf den teilweise sehr großen Pflanzen. Für Fermentierungsfreunde: Der fruchtige Geschmack bleibt auch nach dem Fermentieren noch erhalten.
13 Carolina Reaper 10++ Der Weltrekordhalter mit 1,6Mio SCU. Nichts für schwache Nerven, aber ein Muss für jeden echten CHILIHEAD!!!
Tipp vom Chiliprofi:
Mit Handschuhen putzen, in Streifen schneiden, einfrieren und als superscharfes Würzmitttel verwenden.